Samstag, 12. Juni 2010

Agentendiskussion in der Villa Schöningen

Am Freitag, dem 11. Juni, jährte sich zum 25. Mal der größte Agentenaustausch, der je auf der Glienicker Brücke stattgefunden hat. Aus diesem Anlass fand in der Villa Schöningen an der Brücke eine Podiumsdiskussion statt, an der drei der in den damaligen Austausch einbezogene Agenten teilnahmen. Die Potsdamer Neuesten Nachrichten berichten über diese Veranstaltung ebenso wie die Märkische Allgemeine Zeitung.

Kommentare: